Aktuelles & Rückblick

Die aktuelle Situation der Wasserversorgung im Hinblick auf den trockenen und heißen Juli 2018 läßt sich am besten verdeutlichen, wenn die Wasserabgabe (Kreiswerke gesamt) mit einem anderen Extremsommer, den Vorjahren und einem Jahresmittelwert verglichen wird.

Am Freitag, den 27.07.2018 wurde der 100.000 Besucher der beiden Strandbäder „Kaarster See“ und „Strabeach“ begrüßt. Mittlerweile sind die Besucherzahlen weiter angestiegen, so dass es seit 1992 bereits der drittbeste Wert ist. Nur die Badesaison 2003 (154.270) und 2006 (128.987) wurden besser besucht. Offiziell geht die Badesaison noch bis zum 31.08.2018.

Mit dem 1. September ist die aktuelle Badesaison in den Strandbädern Kaarst und Dormagen für 2017 beendet worden. 

Ab dem 01.01.2017 übernimmt die evd die bisher von den Kreiswerken Grevenbroich im Stadtgebiet von Dormagen versorgten Kunden.

Insgesamt 100.031 Gäste nutzten im Jahr 2016 die beiden Naherholungsanlagen der Kreiswerke Grevenbroich. Davon kamen 86.372 Badegäste in die Kaarster Anlage. Im Strandbad Straberg-Nievenheim waren es 2016 insgesamt 13.659 Besucher. Allein im September kamen 16.524 Badegäste. Der am besten besuchte Tag der vergangenen Saison war in Kaarst der 20. Juli, als 5.487 Badegäste kamen. Für das Strandbad Strabi (Straberg-Nievenheim) war der 28. August der Rekordtag, als 1.400 Menschen dort zu Gast waren Die Kreiswerke danken allen Besucherinnen und Besuchern.

Kreiswerke Grevenbroich GmbH
Am Schellberg 14 · 41516 Grevenbroich
Telefon 02182 1705-0 · Telefax 02182 1705-15 · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Info