Zur vorübergehenden Entnahme von Wasser (z. B. für Bautätigkeiten, Bewässerungen, Pool oder Teichbefüllungen) können Sie bei uns Standrohre mieten, wahlweise mit Zählern für

bis max. 12,5 m³ Durchfluss pro Stunde = Zählergröße Q3 = 10
bis max.    20 m³ Durchfluss pro Stunde = Zählergröße Q3 = 16


Anschlüsse (z. B. GEKA-Kupplungen oder C-Schlauchanschlüsse) sowie Schläuche stellen
wir nicht zur Verfügung!

Preise

Die für die Vermietung von Standrohren geltenden Preise entnehmen Sie bitte unserem Preisverzeichnis im Bereich Service, Menüpunkt Download Infomaterial.

Bei Abschluss des Mietvertrags muss eine Sicherheitsleistung von EUR 500,-- je Standrohr hinterlegt werden. Für Standrohre, die für landwirtschaftliche Beregnungszwecke verwendet werden (Rahmenverträge), beträgt die Sicherheitsleistung EUR 1.000,-- je Standrohr.
Die Sicherheitsleistung kann durch Barzahlung oder per EC-Karte hinterlegt werden. Kreditkarten können leider nicht akzeptiert werden.

Nach den Trinkwasser-Hygieneregeln für Veranstalter und Betreiber von Ständen / Wagen bei öffentlichen Veranstaltungen im Freien, (Rhein-Kreis Neuss, Gesundheitsaufsicht) müssen auf Volksfesten, Märkten, Messen und ähnlichen Veranstaltungen Standrohre mit Systemtrenner verwendet werden. Hierfür ist eine zuätzliche Sicherheitsleistung von EUR 1.000,-- (bar oder EC-Karte) je Standrohr zu hinterlegen.

Die Sicherheitsleistung wird bei Rückgabe des Standrohrs mit den angefallenen Kosten verrechnet. Ein danach verbleibendes Guthaben wird überwiesen.

Ausgabezeiten

Montag – Donnerstag 08:00 Uhr – 12:00 Uhr 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr – 12:00 Uhr  

.

Kreiswerke Grevenbroich GmbH
Am Schellberg 14 · 41516 Grevenbroich
Telefon 02182 1705-0 · Telefax 02182 1705-15 · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Info