Die Kreiswerke verstehen ihr Kerngeschäft als Daseinsvorsorge für die Menschen in der Region und im Rhein-Kreis Neuss. Das ist die Basis, um mit mehr Effizienz und einem entsprechenden Kostenmanagement wirtschaftlich zu arbeiten. Dazu gehört eine permanente Sanierung der Rohrnetze und der Anspruch, die Wasserwerke auf dem Stand der Technik zu halten.

Wasserpreisverzeichnis

Allgemeiner Wasserpreis

Der allgemeine Wasserpreis setzt sich zusammen aus dem Jahresgrundpreis und dem Verbrauchspreis.

Grundpreis

Der Jahresgrundpreis beträgt für einen Wasseranschluss mit einem Wasserzähler mit der Nenngröße (Alle Preise in EUR)

Neue- / bisherige Bezeichnung   Netto EUR MwSt. 7% Brutto EUR
Q3=4     (QN 2,5)   92,40 6,47 98,87
Q3=10   (QN 6)   143,40 10,04 153,44
Q3=16   (QN 10)   211,80 14,83 226,63
Q3=25   (QN 15)   403,80 28,27 432,07
Q3=63   (QN 40)   780,00 54,60 834,60
Q3=100 (QN 60)   1.095,00 76,65 1.171,65
Q3=250 und größer (DN 150)   1.437,00 100,59 1.537,59
         

 

Verbundwasserzählanlagen

 

    Netto EUR MwSt. 7% Brutto EUR
Q3=10 (QN 15) DN 50 496,2 34,73 530,93
Q3=63 (QN 40) DN 80 872,4 61,07 933,47
Q3=100 (QN 60) DN 100 1.238,40 86,69 1.325,09
Q3=250 und größer (DN 150) DN 150 1.648,80 115,42 1.764,22

 

Verbrauchspreis

Der Verbrauchspreis beträgt je m³ Wasser

    Netto EUR MwSt. 7% Brutto EUR
    1,48 0,10 1,58

 

Wasserabgabe über Zählerstandrohre

Bei der Abgabe von Wasser über Zählerstandrohre wird zuzüglich zum Verbrauchspreis nach Ziffer 1 eine Miete je Kalendertag berechnet. Die Miete beträgt bei Standrohren mit einem Wasserzähler der Nenngröße

    Netto EUR MwSt. 7% Brutto EUR
QN 6   1,70 0,12 1,82
QN 10   2,85 0,20 3,05

 

Das Preisverzeichnis für die Wasserabgabe über Zählerstandsrohre tritt ab dem 1. Januar 2007 in Kraft.  

Preise für die Herstellung eines Hausanschlusses für Wasser

Gemäß der zulässigen Regelungen nach § 10 AVBWasserV werden für die Herstellung von Hausanschlüssen bis zu einem Leitungsdurchmesser von 2 Zoll folgende Pauschalpreise berechnet:

Grundpreis für die Herstellung eines Anschlusses

 

    Netto EUR MwSt. 7 % Brutto EUR
    997,00 69,79 1.066,79

 

Nettopreis für jeden angefangenen Meter Anschlussleitung

 

    Netto EUR MwSt. 7% Brutto EUR
    84,35 5,90 90,25


Die Kosten für die Herstellung von Hausanschlüssen mit einem Leitungsdurchmesser über 2 Zoll werden nach dem tatsächlichen Aufwand zuzüglich eines Gemeinkostenzuschlages von 10 % in Rechnung gestellt.

Inbetriebsetzung der Kundenanlage

 

    Netto EUR MwSt. 7% Brutto EUR
    76,65 5,37 82,02

 

Inkrafttreten

Diieses Preisverzeichnis tritt ab dem 1. Januar 2009 in Kraft. 

.

Kreiswerke Grevenbroich GmbH
Am Schellberg 14 · 41516 Grevenbroich
Telefon 02182 1705-0 · Telefax 02182 1705-15 · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Info